CEEC: Baubranche wächst 2019 um 2,8%

Veröffentlicht: 14.05.2019 Ähnliche Länder:  Österreich Österreich

Wachstum der Baubranche in Tschechien

Die Bauwirtschaft erhöht ihre Leistung 2019 um 2,8%, 2020 sinkt das
Wachstum auf 1,3%. Die Kapazitäten sind zu 94% ausgelastet. Wie aus einer
Analyse von CEEC Research und Saint-Gobain weiter hervorgeht, haben 9%
der Betriebe ihre Kapazität wie geplant erhöht. Dank der großen Nachfrage
können 63% die Preise erhöhen, eine positive Wirkung auf die Marge melden
25% der Firmen. Ein Problem sind vor allem die steigenden Preise der
Subunternehmer und die steigenden Löhne. Der Umsatz der
Bauunternehmen wird schneller wachsen als der Markt selbst. Für 2019
rechnen die Firmenchefs mit einem Anstieg um durchschnittlich 3,5% und für
2020 mit 2,5%.
 
Quelle: www.cianew.cz/geschenk