KHNP will sich in Tschechien mehr einsetzen

Veröffentlicht: 08.07.2019 Ähnliche Länder:  Österreich Österreich

KHNP will tschechische Firmen einbinden.

Korea Hydro & Nuclear Power (KHNP) will sich in der Tschechischen Republik an internationalen Projekten beteiligen. Die Firma kooperiert bereits mit der tschechischen Atomindustrie und lokalen Betrieben. KHNP ist auch einer der Bewerber für den Ausbau des AKW Dukovany. Die Vertreter der KHNP haben im Juni mit Industrie- und Handelsminister Karel Havlíček (Partei ANO) über die Vertiefung der Partnerschaft zwischen Südkorea und Tschechien diskutiert.

 

Quelle: www.cianews.cz/geschenk