KLIMA investiert Millionen in Fräse

Published: 11.12.2017 Ähnliche Länder:  Österreich Österreich

Firma KLIMA investiert in Horizontalfräse

Die zur tschechischen AML Holding gehörende Firma KLIMA in Prachatice hat für einen zweistelligen Millionenbetrag eine Horizontalfräse angeschafft. Sie soll im Januar in Betrieb genommen werden und im März voll anlaufen. Der Klimaanlagenhersteller will seinen Jahresumsatz von 250 Millionen Kronen um 10% erhöhen. Nach Angaben des Holding-Inhabers Roman Šmidberský wird die Firma jetzt personell und organisatorisch umgebaut und auch der Kundenstamm ändert sich.

 

Quelle: ČIANEWS