Statistisches Amt ČSÚ: Industrieproduktion im Oktober

Veröffentlicht: 10.12.2018 Ähnliche Länder:  Österreich Österreich

Die Entwicklung von Industrie in Tschechien.

Die Industrieproduktion ist im Oktober im Jahresvergleich arbeitstagbereinigt real um 3,3% und ohne Bereinigung um 6,7% gestiegen. Im Monatsvergleich sank sie nicht saisonbereinigt um 1,1%. Das Volumen der Neuaufträge wuchs gegenüber dem Vorjahresmonat um 12,3%. Nach den Daten des Statistikamts (ČSÚ) nahm die durchschnittliche Zahl der Beschäftigten in Betrieben mit 50 und mehr Mitarbeitern um 0,7% zu. Der durchschnittliche Nominallohn betrug im Monat nominal 33.835 Kronen brutto (+8,4%). 

Quelle: www.cianews.cz/geschenk