Bisnode: D&B bewertet Tschechien und Slowakei positiv

Veröffentlicht: 09.01.2018 Ähnliche Länder:  Deutschland Deutschland

Die beiden Ländern bieten ein sehr atraktives Investitionsklima an.

Dun & Bradstreet (D&B) hat Tschechien und der Slowakei 2017 ein geringes Risiko bei Investitionsrenditen bescheinigt (jeweils DB2d). Am günstigsten ist das Investitionsklima nach Angaben der Partnerfirma Bisnode europaweit in Deutschland, Norwegen und Schweden (jeweils DB1d). Von D&B wurde 2017 das Rating von 14 Ländern angehoben und in 10 Fällen gesenkt. Ein weltweites Wachstum erwartet die Firma für 2017 in Höhe von 3% und für 2018 mit 3,1%.

Quelle: ČIA NEWS