ČD verdoppeln Zugfrequenz Prag-München

Published: 26.07.2017 Ähnliche Länder:  Deutschland Deutschland

Die Fahrgäste werden öfter und schneller nach Tschechien reisen können.

Die Bahn České dráhy (ČD) erhöht die Zugfrequenz zwischen Prag und München im Dezember auf fast das Doppelte. Jetzt fahren auf der Strecke vier Zugpaare ungefähr im Vierstundenabstand, die Fahrzeit von heute 5 Stunden 39 Minuten bis 6 Stunden 6 Minuten verkürzt sich um rund 20-30 Minuten. Nach Angaben des ČD-Vorstandsvorsitzenden Pavel Krtek werden die Fertigstellung der neuen Strecke von Prag nach Beroun und die Modernisierung des Abschnitts Plzeň-Regensburg zu einer deutlichen Änderung im Wettbewerb mit dem Auto führen.

Quelle: ČIANEWS