Honoris a.s.

Website: honoris.cz/dev
Honoris beschäftigt sich seit 25 Jahren mit dem Großhandel von Blei-Starterbatterien.

Das Unternehmen spezialisiert sich auf Batterien für Motorräder, Quads, Schneemobile usw. und importiert mehrere Marken, u. a. CTEK Ladegeräte und Monbat- und Motobatt-Batterien.

Die Blei-Säure Motobatt-Batterien mit fortschrittlicher AGM-Technologie (Absorbent Glass Mat) haben hervorragende Eigenschaften was den Anlaufstrom und die Kapazität betrifft. Sie werden im Werk befüllt und aufgeladen, so dass der Transport problemlos erfolgt. Darüber hinaus verfügen sie über eine patentierte Vierpol-Technologie, dank der einige Motobatt-Typen bis zu 21 Typen von Yuasa-Batterien ersetzen können. Für die gesamte Zeit, in der Honoris Batterien importiert, hat sich erwiesen, dass etwa 18 Batterietypen ausreichen, um 85 % des Bedarfs zu decken – ein Vorteil für die Lagerverwaltung. Jährlich werden 2-3 Container importiert um maximal 6 Monate alte Batterien verfügbar zu haben.

Motobatt unterstützt das Team RedBull KTM AJO Motorsport, den Gewinner von Moto2. In Tschechien arbeitet Honoris mit dem MRG-Team, dessen Fahrer Martin Michek bei der Rallye Dakar 2021 den 10. Platz belegt hat (mit der Motobatt-Baterie von Honoris). Außerdem kooperiert Honoris mit vielen anderen Sportlern, vor allem im Bereich des extremen Motorradsports, wo Qualität und Zuverlässigkeit im Vordergrund stehen.