Internationale Maschinenbaumesse in Brünn

Datum der Veranstaltung: 05.10.2020 – 09.10.2020 Ort: Tschechische Republik Tschechische Republik, Messegelände Brünn, Brünn
Die Internationale Maschinenbaumesse ist mit jährlich mehr als 1.600 Ausstellern und 80.000 Besuchern die wichtigste Industriemesse in Mitteleuropa. Mehr als 50 % der Aussteller und 16 % der Besucher kommen aus dem Ausland. Die meisten Besucher sind Fachleute und zu achtzig Prozent Entscheidungsträger in Bezug auf Investitionen. Ein Drittel von ihnen gehört zum Top-Management. Melden Sie sich bis Ende April an und sichern Sie sich den Frühbucherrabatt!

Das Hauptthema der MSV ist Industrie 4.0 und die Digitale Fabrik, d. h. die Digitalisierung der Produktion, eine der Hauptrichtungen des Innovationsprozesses. Ein weiteres wichtiges Thema ist die Kreislaufwirtschaft – der Umgang mit Materialressourcen. Dabei handelt es sich um einen der vorrangigen Bereiche für eine nachhaltige Entwicklung. In eben diese Richtung wird der Trend in Industrie und Handel gehen.Alle Schlüsselbereiche der Maschinenbau- und Elektroindustrie sind vertreten. Tragender Bereich ist traditionell die Bearbeitung und Umformung.

Dieses Jahr finden parallel zur MSV die Messen IMT, FOND-EX, WELDING, PLASTEX und PROFINTECH statt. 

Die MSV erhält traditionell viel Medienaufmerksamkeit. Es kommen mehr als 260 akkreditierte Journalisten. Bestandteil der Messe ist ein Top-Begleitprogramm, das aus Fachkonferenzen, Seminaren und Workshops zu aktuellen technischen, geschäftlichen und wirtschaftlichen Themen besteht.

Melden Sie sich bis den 30. April unter https://www.bvv.cz/de/msv/ an um sich den Frühbucherrabatt zu sichern.