16 Startups aus Tschechien haben sich für Pfizer Healthcare Lab angemeldet

Veröffentlicht: 11.11.2021 Ähnliche Länder:  Österreich Österreich

Chance von Pfizer für tschechische Startups.

Insgesamt 48 Start-ups, deren Lösungen dazu beitragen können, die Patientenversorgung zu verbessern oder Krankheiten früher zu erkennen, haben sich für die Pfizer Healthcare Lab-Plattform angemeldet. Neben sechzehn Projekten aus Tschechien haben sich auch Unternehmen aus sieben weiteren Ländern Mittel- und Osteuropas angemeldet.

Pfizer wählt aus den angemeldeten Projekten drei bis fünf Finalisten aus, die dabei unterstützt werden können, beispielsweise in Form von Networking mit den Experten oder Partnern des Unternehmens, Mentoring, Marketing oder Kommunikation.

Quelle: ČIA News