Brno: CZK 1,2 Mrd. für Solarstrom

Veröffentlicht: 04.02.2021 Ähnliche Länder:  Österreich Österreich

Brünn installiert neue Solarpaneele.

In Brno werden auch 2021 Solarpaneele auf Gebäuden montiert, so der erste stellvertretende Oberbürgermeister Petr Hladík (KDU-ČSL) und Filip Leder, Vorstandsvorsitzender der städtischen Firma SAKO Brno, die für die Fotovoltaik zuständig sein wird. Ausgesucht wurden die Dächer von über 100 Gebäuden mit einer Fläche von 120.000 qm. Geplant ist eine Leistung von 40 MW bei einer erwarteten Stromproduktion von rund 43 GWh. Eingespart werden mindestens 36.000 t CO2. Insgesamt werden 1,2 Milliarden Kronen investiert, u.a. auch in einen Elektrodenkessel in Verbindung mit den Wärmespeichern auf den SAKO-Gelände. Die einzelnen Paneele werden in einem Aggregat zusammengefasst, das als ein einziges Großkraftwerk Strom ins Netz einspeist.
Quelle: www.cianew.cz/geschenk