ČNB will Inflation durch höhere Zinsen zügeln

Veröffentlicht: 07.09.2021 Ähnliche Länder:  Tschechische Republik Tschechische Republik

Inflation steigt in Tschechien rasant.

Die größte Wachstumsbremse ist für 33% der Unternehmen der Mangel an Material und Ausrüstungen und für 20% der Personalmangel, so der Gouverneur der Nationalbank (ČNB) Jiří Rusnok und Bankratsmitglied Vojtěch Benda. Die durch die zunehmenden Inflationssorgen angetriebenen Forderungen nach Lohnerhöhungen sind für die Wettbewerbsfähigkeit der tschechischen Betriebe ein weitaus größeres Risiko als die zusätzlichen Kosten für deren Finanzierung. Aufgrund der Analysen wird die ČNB die Zinsen erhöhen müssen, damit die Inflation beherrschbar bleibt.

Quelle: https://www.cianews.cz/de