CRIF: 22.385 neue Unternehmen, 10.728 gelöscht

Veröffentlicht: 01.11.2021 Ähnliche Länder:  Tschechische Republik Tschechische Republik

Im September wurden mehr als 2000 neue Gesellschaften in Tschechien gegründet

Im September wurden 2247 Gesellschaften gegründet, 41 weniger als im Vormonat. Gleichzeitig wurden 1212 Firmen gelöscht (+134). Seit Jahresbeginn stieg die Zahl der neuen Betriebe im Jahresvergleich um 2173 auf 22.385. das waren 58 weniger als 2019. Gelöscht wurden 10.728 Firmen, 1166 weniger als 2020 und 1187 weniger als 2019. Wie aus einer Analyse von CRIF - Czech Credit Bureau weiter hervorgeht, entfielen in den ersten 9 Monaten dieses Jahres auf je 10 gelöschte 21 neue Firmen. 2020 waren es 17 und davor 19 Neugründungen pro 10 Löschungen.

Quelle: https://www.cianews.cz/de