IMD: Tschechien bei e-Konkurrenzfähigkeit auf Platz 33

Veröffentlicht: 01.10.2021 Ähnliche Länder:  Tschechische Republik Tschechische Republik

Dank dem Einsatz von Robotern hat sich die digitale Konkurrenzfähigkeit in Tschechien verbessert.

Tschechien hat bei der Bewertung der digitalen Konkurrenzfähigkeit des Schweizer International Institute for Management Development (IMD) Platz 33 belegt und konnte damit zum zweiten Mal nacheinander um 2 Stufen nach oben klettern. Wie der Verwaltungsratsvorsitzende des Verbraucherforums (SF) Kryštof Kruliš sagte, belegt Tschechien beim Teilkriterium Verbreitung von Robotern Platz 16. Auf weltweit Rang 17 kommt das Land bei der Einbindung von Robotern in Bildung, Wissenschaft und Forschung. Am meisten konkurrenzfähig sind die USA, gefolgt von Hongkong und Schweden.

Quelle: https://www.cianews.cz/de