Mattoni 1873 erhöht Umsatz auf CZK 15,5 Mrd.

Veröffentlicht: 04.03.2020 Ähnliche Länder:  Tschechische Republik Tschechische Republik

Zu dem erhöhten Umsatz hat die Übernahme der PepsiCo-Geschäfte in Mitteleuropa beigeträgt

Der Umsatz von Mattoni 1873 ist 2019 um 77% auf 15,5 Milliarden Kronen gewachsen. Wie ČIANEWS weiter erfuhr, waren die Hauptgründe dafür die Übernahme der PepsiCo-Geschäfte in Tschechien, der Slowakei und Ungarn sowie der Firma Knjaz Miloš in Serbien, die beide dieses Jahr voll integriert werden sollen. Ein weiterer wichtiger Punkt wird die Einführung der Kreislaufwirtschaft sein. Der erste Schritt ist das flächendeckende Pfand auf PETFlaschen und Blechdosen.

Quelle: https://www.cianews.cz/de