O2 CR mit CZK 2,6 Mrd. Nettogewinn

Veröffentlicht: 05.08.2019 Ähnliche Länder:  Tschechische Republik Tschechische Republik

O2 Czech Republic hat im ersten Halbjahr die Betriebserträge im Jahresvergleich um 1,7 % auf 15,36 Milliarden Kronen gesteigert.

Günstig beeinflusst wurde das Ergebnis durch den Anstieg im Festnetzgeschäft um 2,6 % auf 5,45 Milliarden und um 1,1 % auf 9,92 Milliarden im Mobilfunksegment. Besonders groß war das Wachstum bei mobilen Daten, Finanzleistungen, O2 TV und ICT. Der operative Gewinn EBITDA erhöhte sich um 11,5 % auf 4,56 Milliarden. Die konsolidierten Betriebserträge der Gruppe und die konsolidierte EBITDA-Marge stiegen um 2,1 % auf 18,99 Milliarden bzw. 3 % auf 31,9 %. Der konsolidierte Nettogewinn betrug 2,60 Milliarden.

 

Quelle: www.cianews.cz