Tschechisches Kiwi.com ist nach Corona wieder im Aufwind

Veröffentlicht: 08.04.2022 Ähnliche Länder:  Tschechische Republik Tschechische Republik

Tschechisches Reisebůro Kiwi.com hat nach Corona seine Rekordumsätze erreicht.

Das Reisebüro Kiwi.com hat in den 10 Jahren seit seiner Gründung über 50 Millionen Flugtickets für 30 Milliarden km verkauft und 10 Millionen virtuell verbundene Flüge geschaffen. Der Algorithmus findet heute Millionen von Flugmöglichkeiten in Echtzeit, ohne Einschränkung auf Partnerverträge der Fluggesellschaften oder Typ des Verkehrsunternehmens. Wie Firmenchef Oliver Dlouhý sagte, will man auch weiterhin in die Kundenbeziehungen investieren, auch auf neuen Märkten.

Die Travel-tech-Firma meldet jetzt wieder mehr Buchungen. An einem einzigen Tag im März wurde mit 58.711 Sitzreservierungen ein Rekord aufgestellt.

Quelle: ČIA NEWS